Azoren – Geheimnisvolle Inseln im Atlantik

Jan 30, 2022

17:00

GROSSER SAAL

100min

Alexander Goebels

Azoren

Geheimnisvolle Inseln im Atlantik

Die Azoren bieten dem Wanderer eine wunderbar grüne und einzigartige Natur, dem biologisch und geologisch Interessierten eine vielfältige Fauna und Flora, beeindruckende Berge, Vulkane, Höhlen und Wasserfälle und dem Tauchbegeisterten unbeschreibliche Erlebnisse mit Mantas, Delphinen, Haien und Walen. Vergessen Sie den Wetterbericht, und lernen Sie das „Azorenhoch“ erst richtig kennen! Fasziniert von den Herrlichkeiten der Inselgruppe der Azoren, packt Alexander Goebels seine „normale“ Spiegelreflex Kamera in ein Unterwassergehäuse– um wenig später Auge in Auge mit Walen zu schnorcheln und mit Haien zu tauchen. Denn vor den Küsten der Natur-Juwelen mitten im Atlantik lässt sich eine Vielzahl von faszinierenden Meeressäugern beobachten, sogar die gigantischen Blauwale. Aber auch für Landratten bieten die Vulkaninseln unwiderstehliche Möglichkeiten: Von blühenden Hortensien gesäumte Wanderwege führen durch üppige Vegetation und nebelumhüllte Wacholderwälder. Noch heute weisen Feste wie die Whalersweek in Lajes do Pico auf die Tradition des Walfangs hin, die längst dem Whalewatching gewichen ist. Den Azoren ist der Wandel zur Nachhaltigkeit gelungen – und Alexander Goebels ein einzigartiger Einblick in die unbekannte Enklave Portugals.

 

 

Tickets

 

 

Am einfachsten erhalten Sie Tickets im Online Shop bzw. in bekannten Vorverkaufsstellen im Landkreis Saalfeld-Rudolstadt. Für allgemeine Fragen um das Festival schreiben Sie uns eine E-Mail an info@weltsichten-festival.de oder rufen Sie einfach kurz an unter 036733 – 23 81 88.

  • Alexander Goebels

    Fotograf

© Copyright 2021 Weltsichten Festival. Alle Rechte vorbehalten.