Die große Reise – Abenteuer Umrundung der Welt

Mär 3, 2018

16:00

Hinterm Vorhang

100min

Daniel Snaider

“Wer neues Entdecken will, muss Grenzen überschreiten“, davon sind Susanne Bemsel und Daniel Snaider überzeugt. In einem Jahr bis ans Ende der Welt, nach Feuerland – mit dem Fahrrad. So ist zumindest der Plan.

In ihrer Live Dia- & Filmshow nehmen die beiden sympathischen Bayern ihre Zuschauer mit auf eine außergewöhnliche Reise. Die packende Film- & Diareportage ist eine authentische Geschichte voller Emotionen und Herausforderungen, ein Grenzgang zwischen der Sehnsucht nach Freiheit und der Lust am Abenteuer.

Am Ende spannt sich der Bogen einmal um den gesamten Erdball. Erst nach knapp vier Jahren und fünf Kontinenten kehren die beiden in einem alten, dreirädrigen Taxi, aus Südostasien in die Heimat zurück. Im Gepäck, der Eintrag im Guinness-Buch der Rekorde.

Eine große Reise und eine außergewöhnliche Live-Reportage über ein mitreißendes Abenteuer hautnah am Rhythmus der Erde.

 

inkl. JUBILÄUMS-PLUS „Cuba“

Damit erweisen uns die Referenten eine besondere Referenz und zeigen, welche Bedeutung die 20 Jahre unseres Festivals – als dienstälteste Veranstaltunsreihe in diesem Bereich (!) – für sie persönlich hat.

Wir danken Euch und fühlen uns sehr geehrt.

Für die Besucher der Vorträge ergibt das ein echtes PLUS: zusätzlich zum aktuellen Vortrag – auch von diesen gibt es 2018 etliche, die bei uns entweder Premiere feiern oder exklusiv und nur genau 1 Mal bei unserem Jubiläumsfestival zu sehen sind – erleben sie einen 5-10 minütigen Einstieg und Rückbezug zum jeweiligen Erfolgsvortrag des Referenten bei unseren früheren Diafestivals mit kurzen Episoden aus ihren ersten Vorträgen – dann folgen ihre neuesten Berichte.

Tickets

Am einfachsten erhalten Sie Tickets über unser Weltsichten Festival Büro. Rufen Sie einfach kurz an unter 036733 – 23 81 88 oder schreiben Sie uns eine E-Mail an info@weltsichten-festival.de.

 

 

  • Referent Daniel Snaider
    Daniel Snaider

    Fotograf

Copyright 2017 Weltsichten Festival. Alle Rechte vorbehalten.