Myanmar – Burma, Zauber eines goldenen Landes

Mär 3, 2018

20:30

GROSSER SAAL

100min

Andreas Pröve

„Wer das Lächeln sucht, wird es in Burma finden.“ Kaum ein Satz könnte das Burmesische Volk trefflicher beschreiben. Ein Volk das trotz Unterdrückung und Ausbeutung sein liebenswürdiges Naturell erhalten hat. Ein Volk, dem der Optimismus in die Wiege gelegt wurde, das dominiert ist von einem positiven Grundrauschen, das ansteckt und jeden Besucher tief berührt.

Als Andreas Pröve vor über 30 Jahren zum ersten Mal nach Burma kam, fand seine Begeisterung keine Grenzen. In der Tat, kaum ein Land kann mit einer solchen Vielfalt an unterschiedlichen Kulturen, Völkern, landschaftlichen Schönheiten und Monumenten aufwarten wie das heutige Myanmar. Nun ist er noch einmal durch Burma gereist und dokumentiert sein Traumland mit spektakulären Luftaufnahmen.

Andreas Pröve berichtet über seine 3000 Kilometer lange Rollstuhlreise durch ein Land, in dem Geister herrschen, wo Männer wie Frauen Röcke tragen und jeder Mann einmal in seinem Leben Mönch war.

 

inkl. JUBILÄUMS-PLUS „Indien“

Damit erweisen uns die Referenten eine besondere Referenz und zeigen, welche Bedeutung die 20 Jahre unseres Festivals – als dienstälteste Veranstaltunsreihe in diesem Bereich (!) – für sie persönlich hat.

Wir danken Euch und fühlen uns sehr geehrt.

Für die Besucher der Vorträge ergibt das ein echtes PLUS: zusätzlich zum aktuellen Vortrag – auch von diesen gibt es 2018 etliche, die bei uns entweder Premiere feiern oder exklusiv und nur genau 1 Mal bei unserem Jubiläumsfestival zu sehen sind – erleben sie einen 5-10 minütigen Einstieg und Rückbezug zum jeweiligen Erfolgsvortrag des Referenten bei unseren früheren Diafestivals mit kurzen Episoden aus ihren ersten Vorträgen – dann folgen ihre neuesten Berichte.

 

 

 

 

Tickets

Am einfachsten erhalten Sie Tickets über unser Weltsichten Festival Büro. Rufen Sie einfach kurz an unter 036733 – 23 81 88 oder schreiben Sie uns eine E-Mail an info@weltsichten-festival.de.

 

 

  • Referent Andreas Pröve
    Andreas Pröve

    Autor

Copyright 2017 Weltsichten Festival. Alle Rechte vorbehalten.