Daniel Rüdiger

Filmemacher, Dokumentarist

Dr. Daniel von Rüdiger arbeitet als Dokumentarist für unterschiedliche NGOs und spezialisierte sich auf die indigene Bevölkerung von Papua-Neuguinea.

Seine Fotografien und Filmaufnahmen wurden unter anderem im Gropius Bau Berlin, Rietberg Museum Zürich, und in der Queensland Art Gallery, Brisbane ausgestellt. Seine Dokumentation Kanu belong Keram für das Museums der Kulturen, Basel wurde international auf Festivals geehrt.

Daniel von Rüdiger promovierte an der Universität für künstlerische und industrielle Gestaltung, Linz zu Rhythmus in Arbeit und audiovisuellen Medien.

Er formt zusammen mit Stefan Carl das Musiker-Duo 0101 (www.0101.wtf) und ist als Referent und Dozent tätig.

Live-Reportagen