David Bittner

Biologe, Bärenexperte

Geboren 1977 in Bern, studierte David Bittner Biologie an der Universität Bern und promovierte 2009 in Zoologie. Für seine Forschungsarbeiten wurde er 2010 mit dem renommierten Berner Umweltforschungspreis ausgezeichnet. Sein Interesse für Bären wurde während seiner ersten Reise nach Alaska im Jahr 2002 geweckt.

Immer wieder hat es ihn seither zu «seinen» Bären nach Alaska gezogen, wo er jeweils im Sommer mehrere Monate in völliger Abgeschiedenheit mitten unter Grizzlies verbringt. Mit viel Geduld und Einfühlungsvermögen ist es ihm gelungen, ein gegenseitiges Vertrauensverhältnis zu den Bären aufzubauen. Viele der Tiere kennt er persönlich und er hat ihnen Namen gegeben.

In der Schweiz arbeitet David Bittner zur Zeit als Fachbereichsleiter Fischerei im Kanton Aargau. Er lebt in Schlossrued, ist verheiratet und hat zwei kleine Töchter. Er träumt von einem eigenen Bärenforschungsprojekt wofür die Finanzierung jedoch (noch) fehlt und/oder einem Leben als freiberuflicher Tier- und Naturfotograf.

Live-Reportagen