Programm

Kanada und Alaska – 3000km Wildnis und Freiheit am Yukon

Mit seinem ultraleichten Packraft will er die nordamerikanische Wildnis durchqueren, und von den Gletschern der Quellseen in British Columbia bis zur Mündung in die windgepeitschte Beringsee paddeln. Es folgen Monate der Abgeschiedenheit auf und am Fluss, in denen er nur sporadisch auf Menschen trifft – häufig einheimische Indianer und Yupik-Eskimos. Ansonsten ist er auf sich selbst zurückgeworfen und führt ein berührend ursprüngliches Leben in der Natur, das geprägt wird von Einfachheit, Ehrlichkeit und atemberaubender Stille.

Robert Neu

Fotograf

GROSSER SAAL
11:00

AUSTRALIEN – ein Jahr Freiheit

Freuen Sie sich auf Aneta und Dirk Bleyers einzigartige Bilder, vielen Insider-Tipps und spannende Geschichten mit Geländewagen, Flugzeug, Tauchausrüstung und Wanderschuhen aus dem Roten Kontinent und dem Gefühl, von einem Jahr wahrer Freiheit!

Dirk Bleyer

Fotojournalist

GROSSER SAAL
11:00

100.000 Kilometer Südamerika – Menschen – Augenblicke – Abenteuer

Träume sind zum Leben da - man darf Sie nur nicht vergessen!“ Keine Auszeit auf Zeit, nein, 100 % unbegrenzte Freiheit und pures Leben. Eine große Reise ohne zeitlichen Horizont und ohne festes Ziel, das war die Motivation für den Fotografen Martin Leonhardt, im Oktober 2013 seine fränkische Heimat zu verlassen. Er kündigte seinen Job, verkaufte all sein Hab und Gut und verabschiedete sich von Familie und Freunden. Er lässt nichts zurück und startet mit seinem Motorrad alias Katze einen neuen Lebensabschnitt.

Martin Leonhardt

Fotograf

GROSSER SAAL
14:00

HIMALAYA – Gipfel, Götter, Glücksmomente

Über mehrere Jahre hinweg taucht Pascal Violo immer wieder in die mystische Welt des Himalaya ein. Seine Reisen führen ihn über verschneite Pässe, auf eisige Berge und durch abgelegene Dörfer, vor allem aber zu den Menschen dieser einzigartigen Region.

Pascal Violo

Fotojournalist

GROSSER SAAL
14:00

ARKTISFIEBER – Nordpol, Grönland, Spitzbergen, Franz Josef Land

Nordpol, Grönland, Spitzbergen Philipp Schaudy: Auf in die Kühltruhe unseres Planeten! Es geht zu spektakulären grönländischen Küsten, auf Tuchfühlung mit Eisbären, zum eisigen Franz-Josef-Land oder per Eisbrecher zum Nordpol.

Philipp Schaudy

Abenteurer

GROSSER SAAL
17:00

Azoren – Geheimnisvolle Inseln im Atlantik

Die Azoren bieten dem Wanderer eine wunderbar grüne und einzigartige Natur, dem biologisch und geologisch Interessierten eine vielfältige Fauna und Flora, beeindruckende Berge, Vulkane, Höhlen und Wasserfälle und dem Tauchbegeisterten unbeschreibliche Erlebnisse mit Mantas, Delphinen, Haien und Walen.

GROSSER SAAL
17:00

Karawane der Menschlichkeit

Im September 2020 setzte Reisefotograf Pascal Violo ein Zeichen der Menschlichkeit, damals wusste er noch nicht, dass sein Engagement ansteckend ist. Denn sein Impuls den Menschen im Flüchtlingslager Kara Tepe zu helfen, motivierte auch viele andere ihren Teil dazu beizutragen und so entstand mitten in Österreich eine Karawane. Nämlich die der Menschlichkeit.

Bruno Maul

Fotograf

Pascal Violo

Fotojournalist

SOFAREISEN LOUNGE
18:00

Madagaskar – Das Erbe von Lemuria

Auf ihrer Spurensuche begegnen wir den Ahnen und Mythen der Madagassen, bizarren Landschaften und einer Fülle an Tieren und Pflanzen, die selbst die Fantasie nicht abstrakter erfinden könnte. Ist Madagaskar tatsächlich das Vermächtnis des mythologischen Urkontinents Lemuria?

GROSSER SAAL
19:30

Entlang des Äquators – Vom Pazifik zum Atlantik (Ausverkauft)

Kaum jemand bereiste Südamerika so intensiv wie die Weltumradler & mehrfach ausgezeichneten Fotojournalisten Axel Brümmer und Peter Glöckner.

SOFAREISEN LOUNGE
20:00

Long Trail to Tibet – 13.000km durch 13 Länder – Zu Fuß und ohne Geld von München bis Lhasa

Ich geh dann mal nach Tibet: die überraschende und sympathische Story einer lebensverändernden 4 jährigen Reise

Stephan Meurisch

Fotograf

GROSSER SAAL
20:00

Couchsurfing im Iran – Meine Reise hinter verschlossene Türen (Ausverkauft – Sofareisen Stream verfügbar)

Eine Bikiniparty in der Pilgerstadt Mashhad, eine Übernachtung neben dem Atomkraftwerk Bushehr, ein Sadomaso-Geheimtreffen in Teheran...

Stephan Orth

Fotograf

SOFAREISEN LOUNGE
20:30

Madagaskar – Das Erbe von Lemuria

Auf ihrer Spurensuche begegnen wir den Ahnen und Mythen der Madagassen, bizarren Landschaften und einer Fülle an Tieren und Pflanzen, die selbst die Fantasie nicht abstrakter erfinden könnte. Ist Madagaskar tatsächlich das Vermächtnis des mythologischen Urkontinents Lemuria?

GROSSER SAAL
19:30

Entlang des Äquators – Vom Pazifik zum Atlantik (Ausverkauft)

Kaum jemand bereiste Südamerika so intensiv wie die Weltumradler & mehrfach ausgezeichneten Fotojournalisten Axel Brümmer und Peter Glöckner.

SOFAREISEN LOUNGE
20:00

Kanada und Alaska – 3000km Wildnis und Freiheit am Yukon

Mit seinem ultraleichten Packraft will er die nordamerikanische Wildnis durchqueren, und von den Gletschern der Quellseen in British Columbia bis zur Mündung in die windgepeitschte Beringsee paddeln. Es folgen Monate der Abgeschiedenheit auf und am Fluss, in denen er nur sporadisch auf Menschen trifft – häufig einheimische Indianer und Yupik-Eskimos. Ansonsten ist er auf sich selbst zurückgeworfen und führt ein berührend ursprüngliches Leben in der Natur, das geprägt wird von Einfachheit, Ehrlichkeit und atemberaubender Stille.

Robert Neu

Fotograf

GROSSER SAAL
11:00

100.000 Kilometer Südamerika – Menschen – Augenblicke – Abenteuer

Träume sind zum Leben da - man darf Sie nur nicht vergessen!“ Keine Auszeit auf Zeit, nein, 100 % unbegrenzte Freiheit und pures Leben. Eine große Reise ohne zeitlichen Horizont und ohne festes Ziel, das war die Motivation für den Fotografen Martin Leonhardt, im Oktober 2013 seine fränkische Heimat zu verlassen. Er kündigte seinen Job, verkaufte all sein Hab und Gut und verabschiedete sich von Familie und Freunden. Er lässt nichts zurück und startet mit seinem Motorrad alias Katze einen neuen Lebensabschnitt.

Martin Leonhardt

Fotograf

GROSSER SAAL
14:00

ARKTISFIEBER – Nordpol, Grönland, Spitzbergen, Franz Josef Land

Nordpol, Grönland, Spitzbergen Philipp Schaudy: Auf in die Kühltruhe unseres Planeten! Es geht zu spektakulären grönländischen Küsten, auf Tuchfühlung mit Eisbären, zum eisigen Franz-Josef-Land oder per Eisbrecher zum Nordpol.

Philipp Schaudy

Abenteurer

GROSSER SAAL
17:00

Long Trail to Tibet – 13.000km durch 13 Länder – Zu Fuß und ohne Geld von München bis Lhasa

Ich geh dann mal nach Tibet: die überraschende und sympathische Story einer lebensverändernden 4 jährigen Reise

Stephan Meurisch

Fotograf

GROSSER SAAL
20:00

Couchsurfing im Iran – Meine Reise hinter verschlossene Türen (Ausverkauft – Sofareisen Stream verfügbar)

Eine Bikiniparty in der Pilgerstadt Mashhad, eine Übernachtung neben dem Atomkraftwerk Bushehr, ein Sadomaso-Geheimtreffen in Teheran...

Stephan Orth

Fotograf

SOFAREISEN LOUNGE
20:30

AUSTRALIEN – ein Jahr Freiheit

Freuen Sie sich auf Aneta und Dirk Bleyers einzigartige Bilder, vielen Insider-Tipps und spannende Geschichten mit Geländewagen, Flugzeug, Tauchausrüstung und Wanderschuhen aus dem Roten Kontinent und dem Gefühl, von einem Jahr wahrer Freiheit!

Dirk Bleyer

Fotojournalist

GROSSER SAAL
11:00

HIMALAYA – Gipfel, Götter, Glücksmomente

Über mehrere Jahre hinweg taucht Pascal Violo immer wieder in die mystische Welt des Himalaya ein. Seine Reisen führen ihn über verschneite Pässe, auf eisige Berge und durch abgelegene Dörfer, vor allem aber zu den Menschen dieser einzigartigen Region.

Pascal Violo

Fotojournalist

GROSSER SAAL
14:00

Azoren – Geheimnisvolle Inseln im Atlantik

Die Azoren bieten dem Wanderer eine wunderbar grüne und einzigartige Natur, dem biologisch und geologisch Interessierten eine vielfältige Fauna und Flora, beeindruckende Berge, Vulkane, Höhlen und Wasserfälle und dem Tauchbegeisterten unbeschreibliche Erlebnisse mit Mantas, Delphinen, Haien und Walen.

GROSSER SAAL
17:00

Karawane der Menschlichkeit

Im September 2020 setzte Reisefotograf Pascal Violo ein Zeichen der Menschlichkeit, damals wusste er noch nicht, dass sein Engagement ansteckend ist. Denn sein Impuls den Menschen im Flüchtlingslager Kara Tepe zu helfen, motivierte auch viele andere ihren Teil dazu beizutragen und so entstand mitten in Österreich eine Karawane. Nämlich die der Menschlichkeit.

Bruno Maul

Fotograf

Pascal Violo

Fotojournalist

SOFAREISEN LOUNGE
18:00
Unser Programmheft mit weiteren Infos gibt es hier zum Download!
© Copyright 2021 Weltsichten Festival. Alle Rechte vorbehalten.