Tickets

Für den Vortrag am Freitag, den 02.03.2017 um 20:30 Uhr von Arved Fuchs – Antarktis gilt der Sonderkartenpreis ‚Antarktis‘:

Erwachsene 16,50 EUR (Abendkasse 18,00 EUR)
und
Kinder 15,00 EUR (Abendkasse 16,00 EUR)
im Vorverkauf.

Zum Weltsichten Festival 2018 gibt es Platzkarten und Rabattregelungen!
Sichern Sie sich Ihre Plätze bereits jetzt im günstigen Vorverkauf!

 

Vorteile:

  • Im Großen Saal gibt es Platzkarten, sodass die Sitzplatzsuche deutlich erleichtert ist!
  • Im Vorverkauf sichern Sie sich Ihre gewünschten Plätze im Großen Saal sofort.
  • Es wird ab dem 5. Vortrag ein Rabatt von 10% bzw. ab dem 9. Vortrag ein Rabatt von 20% von der Endsumme abgezogen!


Hinweise:

  • Für Kinder bis zum Alter von 12 Jahren gelten die ermäßigten Kartenpreise (Nachweis ist zum Einlass am Vortragstag mitzubringen).
  • Eine Begleitperson von Schwerbehinderten mit Ausweiseintragung bekommt freien Eintritt!
  • Entscheidend für die Rabattgewährung sind fünf bzw. neun verschiedene Vorträge (nicht die Besucheranzahl pro Vortrag) in einem einzelnen Kaufvorgang.
  • Die Workshops sind vom Rabatt ausgeschlossen.
  • Verkaufte Karten können nicht zurückgenommen werden.

 

Karten kaufen

Eintrittskarten im Vorverkauf können Sie bequem telefonisch oder per E-Mail über unser Weltsichten Festival Büro bestellen. Die Tickets schicken wir Ihnen ganz einfach per Post.

 

Alternativ können Sie das Ticket-System der Stadthalle Bad Blankenburg nutzen. Die entsprechenden Links zu den Tickets finden Sie auf den einzelnen Unterseiten der Vorträge und Workshops.

Vorverkauf-Stellen

Karten erhalten Sie auch direkt vor Ort z.B. in allen Tourist- und Stadtinformationen im Landkreis Saalfeld-Rudolstadt sowie in der Tourist-Information Pößneck, in allen Filialen der Kreissparkasse Saalfeld-Rudolstadt, in den Pressehäusern der OTZ und TA in Rudolstadt, Pößneck, Arnstadt, Ilmenau und Jena oder im Reisebüro Lautenschläger in Saalfeld.

Eine Liste aller Vorverkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

FAQ – Häufig gestellte Fragen

Wo kann ich am einfachsten Karten kaufen?

Eintrittskarten für die spannenden Live-Reportagen und Workshops im Vorverkauf können Sie am einfachsten bequem über unser Weltsichten Festival Büro bestellen. Rufen Sie uns gerne unter 036733 – 23 81 88 an oder schreiben Sie uns eine E-Mail an info@weltsichten-festival.de. Die Tickets schicken wir Ihnen ganz einfach per Post.

Wo finde ich das Programm des Festivals?

Das interaktive Programm zum 20. Weltsichten Festival mit weiteren Infos zu unseren Referenten und Vorträgen finden Sie am schnellsten auf unserer Programmseite. Dort können Sie sich außerdem das Programmheft als PDF herunterladen oder auch ausdrucken. Oder rufen Sie uns kurz an (Telefonnummer hier), wir senden Ihnen bei Interesse gerne das Programmheft per Post.

Wie fahre ich zum Festival mit dem Auto?

Über die Autobahn A9 aus beiden Richtungen fährt man ab Anschlussstelle Triptis über Saalfeld bis Bad Blankenburg. Über die Autobahn A4 aus Frankfurt/Main fährt man am Erfurter Kreuz auf die A71 Richtung Ilmenau, weiter ab Anschlussstelle Arnstadt/Süd über Rottenbach nach Bad Blankenburg. Über die Autobahn A4 aus Richtung Dresden fährt man ab Anschlussstelle Jena-Göschwitz weiter über Kahla und Rudolstadt nach Bad Blankenburg.

Ein Parkplatz befindet sich direkt neben der Stadthalle.
Ausführlichere Wegbeschreibungen finden Sie hier.
Ihre individuelle Route können Sie hier planen.

Kann ich auch mit dem Zug anreisen?

Ja, sehr gut sogar! Mit dem ICE fährt man bis zum Bahnhof Saalfeld (Saale). Dort steigt man am einfachsten in die Erfurter Bahn (EB) in Richtung Arnstadt Hbf um. Ausstieg nach kurzer Fahrtzeit am Bahnhof Bad Blankenburg.
Die Stadthalle befindet sich weiter in Fahrtrichtung ca. 100m entfernt über die Schwarza auf der rechten Seite.

Muss ich für die Ausstellung extra zahlen?

Nein, Sie müssen für die Ausstellungen nicht extra zahlen.
Unsere zahlreichen Ausstellungen sind für Sie als Festivalbesucher kostenfrei zugänglich. Wir und unsere Aussteller freuen uns sehr auf Ihren Besuch!

Kann ich bereits gekaufte Karten zurückgeben?

Leider können wir bereits gekaufte Eintrittskarten aus organisatorischen Gründen nicht zurücknehmen. Wir bedauern dies sehr!
Sollten Sie Ihre Karte nicht einlösen können, finden Sie bestimmt einen guten Freund oder Bekannten, der Lust hat, an Ihrer Stelle auf das Weltsichten Festival zu gehen.

Wo finde ich Infos zu Unterkünften?

Mit einem Zelt schlafen Sie kostenfrei auf dem Zeltplatz des Caravanpark Schwarzatal, mit einem Wohnwagen/-mobil zahlen Sie nur €5,- pro Nacht. Unterkünfte in der Nähe finden Sie in der Herberge ‚Zum Greifenstein‘ oder zahlreiche Alternativen über die Tourist- und Service-Information Bad Blankenburg. Auf unserer Location-Seite finden Sie sämtliche Infos rund um den Veranstaltungsort und die Umgebung.

Wie kann ich den örtlichen Bus benutzen?

Die Eintrittskarten zum Weltsichten Festival berechtigen am Gültigkeitstag zur An- und Abfahrt zum Festival nach Bad Blankenburg im Städtedreieck Saalfeld, Bad Blankenburg, Rudolstadt! Dazu müssen Sie lediglich Ihre Eintrittskarten vorzeigen.
Mehr Informationen zum Busverkehr und zu Abfahrtzeiten finden Sie unter www.kombus-online.de oder unter 03671 – 52 51 999 (Montag – Freitag von 7:15 Uhr bis 21:00 Uhr, Samstag und Sonntag von 9:00 Uhr bis 17:00 Uhr, jeweils zum Ortstarif).

EINZIGARTIGE VORTRÄGE

Zwanzig der besten Referenten zeigen einmalige, zum Teil exklusiv für das 20. Jubiläumsfestival zusammengestellte Live-Reportagen!

OUTDOOR AKTIVITÄTEN

Freuen Sie sich zusätzlich auf tolle Outdoor-Aktivitäten rund um das Weltsichten Festival, u.a. mit einem Kletterparcours über die Schwarza, das traditionelle Wintercamping, die legendäre Afterparty, das Eisbaden und Saunieren und vieles mehr. Auch diese sind wie immer gratis und für alle!

AUSSTELLUNGEN

Zusätzlich zu den spannenden Vorträgen gibt es wieder tolle und sehr informative Ausstellungen rund um das Thema Reisen und Abenteuer. Diese sind wie immer gratis und für alle zugänglich – wir freuen uns auf Sie!

Copyright 2017 Weltsichten Festival. Alle Rechte vorbehalten.